Über

Auf dem Dänholm, einer kleinen Insel zwischen Stralsund und Rügen, haben sich Mitglieder aus 8 Vereinen einen Sporthafen mit etwa 260 Liegeplätzen, einem 10t-Kran und einer Clubgaststätte geschaffen. Die Boxen an den 6 Stegen sind 4,00 m breit und 12 m lang. Der Tiefgang beträgt durchschnittlich 2,00 m. Nicht alle sind fest belegt, außerdem sind uhafennsere Mitglieder viel unterwegs, so dass der Hafenmeister immer freie Liegeplätze zuweisen kann. Die Anlage verfügt über eine Slip bis 3,5t und einen Kran bis 10t.

Wir sind keine Marina und können natürlich auch nicht den gleichen Service bieten. Die meisten Tätigkeiten werden ehrenamtlich in der Freizeit ausgeführt.

 

Unsere Mitgliedsvereine

Im WSZ e.V. haben sich 8 gemeinnützige Vereine zusammengeschlossen, um gemeinsam die schöne Hafenanlage auf dem Dänholm zu betreiben. Bitte erwarten Sie keine Service, der dem einer Marina entspricht. Wir beteiben die Anlage ehrenamtlcih und nur in unserer Freizeit. Gute Ideen oder auch kritische Anmerkungen sind für uns natürlich dennoch immer interessant (z.B. per Email post@wsz-ev.de):

 

 

Hier noch ein paar schöne Fotos zum Hafen:

Hafen1 hafen2