Ausgabe der neuen Mitgliedskarten

Viele der neuen, für jedes Mitglied individuell vorbereiteten Mitgliedskarten wurden am letzten Wochenden gegen Unterschrift ausgegeben. Die Karten (eine pro Schiff und Liegeplatz) sind für für Mitglieder der beim WSZ ansässigen Vereine kostenlos. Gleichzeitig wird für die Mitglieder, die einen Liegeplatz beim WSZ haben – ebenfalls kostenlos – der neue Liegeplatzaufkleber ausgehändigt. Dieser ist so am Bug (bei Heckliegern am Heck) anzubringen, dass er vom Hafenmeister bei einem Kontrollrundgang gut erkennbar ist.

Die verbleibenden Karten werden nunmehr der normalen Arbeitszeiten der Hafenmeister (aktuell Mo.-Fr. 16-19 Uhr, Sa./So. 9-12 Uhr) ausgegeben. Wer eine zweite Karte benötigt, kann einfach den Antrag beim Vorstand des WSZ abgeben. Dann wird diese kurzfristig programmiert und kann abgeholt werden. Diese ist leider nicht mehr kostenlos, sondern wird zum aufgerundeten Selbstkostenpreis (20 €) abgegeben. Der Betrag soll bei Rückgabe der Zweitkarte erstattet werden.

Kranen der Boote ab 25.4.2020

Unter der Voraussetzung, dass die Gefahrenstelle an Kran rechtzeitig beseitigt ist, werden wir wie folgt vorgehen:

  • ab sofort können Krantermine per Email an hafenmeister@wsz-ev.de reserviert werden . Bitte Vorname, Name, Schiffsname, Verein, Kranführer und Handynummer angeben.
  • Sobald die Mitgliedskarten ausgegen sind (ab Freitag 15 Uhr) kann über das Terminal die Kranung bezahlt werden und es wird ein Kassenbeleg ausgedruckt (bitte immer gleich die Karte einführen)
  • im Büro tauscht der Hafenmeister den Kassenbeleg gegen die Krankarte und bestätigt den Krantermin gegen Eintragung in das Kranbuch ( Zutritt in die Räume jeweils nur für eine Person, im Übrigen Abstandsmarkierungen
  • Somit können wir mit den Kranungen ab kommenden Wochenende voraussichtlich Samstag beginnen. Zu den Kranberechtigten: siehe hier
  • Beim Kranen selbst wird der Mund-Nasen-Schutz nur empfohlen
  • Beim Maststellen am Kran ist das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes zwingende Voraussetzung
  • Ansammlungen von Personen am Kran dürfen nicht entstehen (Stichwort: 2-Personen-Abstands-Regeln). Wir müssen uns daher per Handy immer informieren, dass der Nächste kommen kann.

Kassenautomat

Der Kassenautomat wurde gestern geliefert und eingebaut. Es habe sich aber noch kleinere Nachbesserunsarbeiten für den Lieferante ergeben, die hoffentlich in wenigen Tagen abgearbeitet sind, so dass er in Kürze in den Echtbetrieb geht

Zweite Mitgliedskarte

Jedes Mitglied hat eine Karte kostenlos vom WSZ bekommen. Wer jedoch unbedingt eine weitere Karte benötigt, kann diese (kostenpflichtig) erhalten.

Bitte reicht einfach den hier abrufbaren Antrag beim Vorstand des WSZ ein. Dort wird die Karte dann programmiert und kann anschließend abgeholt werden.

Zugangs-/Bezahlkarten

Mit Beginn der neuen Saison wird es neue Zugangskarten geben, die zugleich als Bezahlkarten am Kassenautomat zu verwenden sind. Mitglieder erhalten die Karte kostenlos. Diese können auf Wunsch mit Geld zum Duschen aufgeladen werden. Alle anderen Gebühren (z.B. Krangebühren, Mastenlager) werden nach dem Einführen der Mitgiedskarte am Automaten per EC-/Kreditkarte/NFC  gezahlt. 

Gleichzeitig werden die Karten zum Öffnen der Sanitärräume verwendet. Die Karten können voraussichtlich ab Ande April beim Hafenmeister gegen Unterschrift abgeholt werden.