Kranbelehrungen

Die Kranbelehrungen können aufgrund der Corona-Einschränkungen leider nicht stattfinden. Nach Rücksprache mit dem Verantwortlichen (Hasso Reimer) hat der Vorstand beschlossen, die bisherigen, bereits schriftlich erteilten Kranberechtigungen bis zum 10.09.2020 zu verlängern und die Belehrung Anfang Septemper 2020 nachzuholen.