Saisonende

Der Hafenbetrieb wurde zum 31.10.2020 eingestellt. Der Hafen ist daher bis zum 31.03.2021 nunmehr geschlossen. Wir wünschen allen ein schönes Winterhalbjahr und feuen uns  schon auf die neue Segelsaison !

Info zur Hauptversammlung

Auf der Hauptversammlung von 9.10.2020 wurde einige wichtige Neuerungen beschlossen:

  • Neuer Verantwortlicher für die Winterlager ist Alex Meklenburg
  • Der Müllplatz wird gepflastert, eingezäunt, verschlossen udn der Container durch kleine Mülltonnen ersetzt. Ein Müllcontainer steht nur noch im April/Mai
  • Gäste brauchen Ruckfender nur wenn sie länger als eine Woche bleiben oder mehr als einen Tag nicht an Bord sind
  • Kein Abstellen von Fahrzeugen, Trailer, Booten usw. vor den Hallen von mehr als einer Woche (Ausnahme Genehmigung von Vorstand)
  • Neue Gebührenordnungen

Sanierung Kranplattform

Wie allen bekannt, hat sich die Kranplattform gefährlich abgesenkt. Die Baufirma hat sich entschlossen, die vollständig zu erneuern und die Pflasterung durch einen anderen Werkstoff zu ersetzen. Diese Sanierung soll nach den uns derzeit vorliegenden Informationen ab Montag, 20.10.2020 durchgeführt werden und wird sicherlich einige Zeit in Anspruch nehmen.

Es kann daher nur bis zum 19.Oktober 2020 im WSZ gekrant werden ! Alle Mitglieder werden gebeten, dieses bei den eigene Planungen zu berücksichtigen !

Hinweise für Gäste

  1. Die Zahlung der Liegegebühr ist am Automaten beim Vereinhaus vorzunehmen. Dort erhält man dann auch die Gästekarte, um die Toiletten nutzen zu können.
  2. Fahrräder können beim Hafenmeister kostenlos ausgeliehen werden. Ansonsten gäbe es Fahrräder z.B. über die Firma Heiden (http://www.fahrradvermietung-heiden.de/)
  3. Nach der Hafenordnung sind an den Festmachern Ruckdämpfer zu verwenden, wenn der Gast sein Schiff länger als einen Tag verläßt oder er länger als eine Woche bleibt. Diese können beim Hafenmeister gegen Pfand ausgeliehen werden.
  4. Strom und Wasser wird über die pro Person zu entrichtenden Servicepauschale mit abgegolten.
  5. Die Bushaltestelle heißt „Dänholm Schranke“ und man kann mit der Lionie 1 in die Stadt fahren . Weitere Infos unter https://www.vvr-bus.de/bediengebiete/stralsund/